WIR SUCHEN SIE


 

WAS WIR IHNEN BIETEN:

 

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit.
  • Zielgerichtete Fort- und Weiterbildung sowie Kurse für Wiedereinsteiger/innen.
  • Bedarfsorientierte Supervision, auf Wunsch auch spirituelle Begleitung und die Möglichkeit der Teilnahme an Besinnungstagen und Exerzitien.
  • Eine Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Beihilfesystem) sowie weiteren Arbeitgeberleistungen (z.B. VWL und Kinderbetreuungszuschuss).
     

DIE IDENTIFIKATION MIT DEN ZIELEN UND WERTEN DER KATHOLISCHEN KIRCHE WIRD ERWARTET.

 SCHWERBEHINDERTE BEWERBER/INNEN WERDEN BEI GLEICHER EIGNUNG BEVORZUGT BERÜCKSICHTIGT.

 

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

 

Kath. Kita-Verbund Rosenheim

Westerndorfer Straße 43

83024 Rosenheim

Email: sschmitt@ebmuc.de

 

 



 

als PÄDAGOGISCHE ERGÄNZUNGSKRAFT (m/w/d)

 

 

 

 

Aktuell sind alle Stellen besetzt, wir freuen uns trotzdem über eine Initiativbewerbung.

 

 

Über eine Bewerbung freuen wir uns:

Per Mail an: Kita-Verbund.Rosenheim@ebmuc.de oder

per Post an: Kath. Kita-Verbund, Westerndorfer Straße 43, 83024 Rosenheim

 


 

als PÄDAGOGISCHE FACHKRAFT (m/w/d)

 

Ab sofort:

 

 

Für unseren Verbund suchen wir eine flexible päd. Fachkraft die/der als Springer/in tätig sein möchte, die  Arbeitszeit liegt zwischen 15 und 30 Std./Woche.

 

 

 

Auch freuen wir uns über Ihre Bewerbung wenn Sie sich verändern möchten.

 

 

 

 

Über Ihre Bewerbung freuen wir uns:

Per Mail an: Kita-Verbund.Rosenheim@ebmuc.de oder

per Post an: Kath. Kita-Verbund, Westerndorfer Straße 43, 83024 Rosenheim

 


 

als PRAKTIKANT (m/w/d)

   

ZUM 01.09.2022

 

Alle unsere Kindertageseinrichtungen bilden aus.

 

So suchen wir zum nächsten Kita-Jahr wieder in allen Kitas Praktikanten im soz.-päd. Einführungsjahr.

Bitte nehmen Sie direkt Kontakt mit der jeweiligen Leitung auf.

 

In den Kitas Hl. Blut und Arche Noah bieten wir auch die Möglichkeit das Anerkennungsjahr abzuleisten.

Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit der jeweiligen Leitung auf.